Chronomat B01 42

9.500,00

Nicht vorrätig

Artikelnummer: EB0134101M1S1 Kategorien: ,
Preis ausblenden

Unser Service für Sie:

Wir sind für Sie da – versprochen!

Ob in unserem Ladengeschäft, telefonisch oder online, Sie erhalten stets eine persönliche Beratung und das seit 1919.

Nehmen Sie Kontakt auf

Breitlings Uhr für jede Situation und Aktivität. Die Chronomat nimmt einen wichtigen Platz in Breitlings Geschichte ein. Die Markteinführung erfolgte 1984, zu einer Zeit, in der extraflache Quarzuhren an der Tagesordnung waren. Breitling setzte dabei mutig auf eine eindrucksvoll proportionierte mechanische Uhr. Die Chronomat basiert auf der Uhr Frecce Tricolori, die in Zusammenarbeit mit der berühmten italienischen Flugstaffel entwickelt und 1983 auf dem Markt eingeführt wurde. Das Modell feierte stilvoll das hundertjährige Bestehen von Breitling und markierte die Rückkehr des mechanischen Chronographen auf seinen rechtmässigen Platz innerhalb der Marke, die ihren weltweiten Ruf auf diesen unglaublichen Uhren aufbaute. Die in verschiedenen Materialien wie Edelstahl, 18-karätigem Rotgold und Titan erhältliche Chronomat verfügt über ein Gehäuse von 42 mm und eine unverwechselbare Lünette mit vier Reitern bei den Viertelstundenindizes. Sie ist mit verschiedenen farbenfrohen Zifferblättern erhältlich und auf das charakteristische Rouleaux-Armband aus Metall oder Kautschuk abgestimmt. Originalgetreu wird die Chronomat vom Breitling-Manufakturkaliber 01, einem COSC-zertifizierten Chronometer, angetrieben.

Artikelnummer

EB0134101M1S1

Bandanstossbreite

22 mm

Höhe

15.1 mm

Durchmesser

42 mm

Uhrwerk

Mechanisch, Automatikaufzug

Wasserdichtigkeit

20 bar

Gangreserve (ungefähr)

Ca. 70 Stunden

Hersteller

Tudor

Armbandmaterial

Kautschuk

Gehäuse Material

Titan

Halbschwingung

28 800 a/h

Kaliber

Breitling 01 (Manufakturkaliber)

Produktgewicht

103.7 g

Schliesse

Faltschliesse

Schliessenmaterial

Titan

Schliessengrösse

20 mm

Warenkorb
Nach oben scrollen